Über PowerMyMac

PowerMyMac wird von dem Antivirenprogramm erkannt, das Sie installiert haben, was wahrscheinlich bedeutet, dass eine generische potenziell unerwünschte Anwendung (PUP) Ihren Computer bewohnt hat. Diese Arten von Infektionen beschädigen in der Regel nicht den PC, weshalb sie nicht als ernsthafte Verunreinigungen gedacht werden. Im Allgemeinen werden PUPs als praktische Anwendungen beworben, um Benutzer zu ermutigen, PUPs zu installieren oder zuzulassen, dass sie installiert bleiben. Es kann als System-Cleaner oder Anti-Virus-Tool, ein Spiel oder ein Browser-Plug-in kommen. Wenn Anwendungen versuchen, ohne Genehmigung durch Softwarebündelung zu installieren und Benutzer zu bitten, für Dienste zu bezahlen, die nicht wirklich funktionieren, wird ihnen in der Regel die Klassifizierung PUP zugewiesen. Wenn die pUP in Frage ist ein System-Optimierungs-Tool oder ein Sicherheits-Tool, das Programm würde versuchen, Sie zu überzeugen, die Vollversion des Programms zu kaufen, während Browser-Erweiterungen Ihren Bildschirm mit Anzeigen bombardieren könnte, um Einnahmen zu generieren. Da PUPs ihnen nichts nützen, wäre es am besten, wenn Sie PowerMyMac deinstallieren.
PowerMyMac

Wie werden PUPs verteilt?

Da es eine offizielle Website gibt, ist es möglich, dass Sie derjenige waren, der sie eingerichtet hat. Wenn Sie absichtlich installiert haben, beim nächsten Mal gründliche Recherchen über die Programme, die Sie installieren werden.

Der PUP kann auch über gebündelte Software installiert haben, ohne um eine explizite Autorisierung von Ihnen zu bitten. Diese Installationsmethode wird häufig verwendet, um unerwünschte Software zu installieren. In Fällen, in denen unerwünschte Software als zusätzliche Elemente an Freeware angehängt wird, können sie neben installiert werden. Der Grund, warum so viele Benutzer am Ende nicht von der Auswahl dieser Angebote ist, weil sie bequem nicht sofort sichtbar sind.

Wenn Sie nicht darauf achten, wie Sie Software installieren, installieren Sie die unerwünschte Software auf Ihrem System. Um die Elemente sichtbar zu machen, wählen Sie erweiterte (Custom) Optionen aus. Wenn die Elemente sichtbar gemacht werden, können Sie die Markierung aller Elemente aufdecken.

Was PowerMyMac macht

PowerMyMac ist ein Erkennungsname für generische PUPs, der häufig von gängigen Antivirenprogrammen wie Kaspersky, Symantec, Avast, Malwarebytes, TrendMicro und ESET verwendet wird. Während die PUP von verschiedenen Antiviren-Viren entdeckt wird, stellt es nicht besonders eine ernsthafte Bedrohung für Ihr Gerät dar. Solche Anwendungen wollen in der Regel Geld verdienen, indem sie Benutzer regelmäßig Anzeigen aussetzen oder Benutzer dazu verführen, wertlose Software zu kaufen, anstatt den PC direkt zu schädigen. Egal, welche Art von PUP auf Ihrem System installiert ist, das erste Zeichen dafür ist eine Zunahme der Anzeigen.

Kurz gesagt, es ist eine schlechte Idee, komplette Versionen von PUPs zu kaufen, da Sie am Ende Ihr Geld verschwenden würden. Und natürlich raten wir nicht, mit PUP gemacht Anzeigen zu interagieren, da Sie leicht Malware oder Betrug ausgesetzt werden könnte.

PowerMyMac Deinstallation

Wenn Ihr System Virus-Eliminierungs-Tool hat, könnte es finden, aber nicht entfernen PowerMyMac , Das wäre der Grund, warum Sie auf diesem bestimmten Artikel passiert wäre. Falls Ihr Dienstprogramm zum Entfernen von Viren nicht gelöscht PowerMyMac wird, müssen Sie möglicherweise alles manuell erledigen oder ein anderes Sicherheitstool erhalten. Für manuelle PowerMyMac Löschanleitungen scrollen Sie nach unten. PowerMyMac könnte auch ein falsch positives sein, irrtümlich von Ihrem Antiviren-Tool identifiziert.

Quick Menu

Schritt 1. Deinstallieren Sie PowerMyMac und verwandte Programme.

Entfernen PowerMyMac von Windows 8

Rechtsklicken Sie auf den Hintergrund des Metro-UI-Menüs und wählen sie Alle Apps. Klicken Sie im Apps-Menü auf Systemsteuerung und gehen Sie zu Programm deinstallieren. Gehen Sie zum Programm, das Sie löschen wollen, rechtsklicken Sie darauf und wählen Sie deinstallieren.

Delete PowerMyMac from Windows 8

PowerMyMac von Windows 7 deinstallieren

Klicken Sie auf Start → Control Panel → Programs and Features → Uninstall a program.

Uninstall PowerMyMac from Windows 7

Löschen PowerMyMac von Windows XP

Klicken Sie auf Start → Settings → Control Panel. Suchen Sie und klicken Sie auf → Add or Remove Programs.

Remove PowerMyMac from Windows XP

Entfernen PowerMyMac von Mac OS X

Klicken Sie auf Go Button oben links des Bildschirms und wählen Sie Anwendungen. Wählen Sie Ordner "Programme" und suchen Sie nach PowerMyMac oder jede andere verdächtige Software. Jetzt der rechten Maustaste auf jeden dieser Einträge und wählen Sie verschieben in den Papierkorb verschoben, dann rechts klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol und wählen Sie "Papierkorb leeren".

PowerMyMac removal from MAC OS X


Offers

More information about WiperSoft and Uninstall Instructions. Please review WiperSoft EULA and Privacy Policy. WiperSoft scanner is free. If it detects a malware, purchase its full version to remove it.

  • wipersoft

    WiperSoft Details überprüfen WiperSoft ist ein Sicherheitstool, die bietet Sicherheit vor potenziellen Bedrohungen in Echtzeit. Heute, viele Benutzer neigen dazu, kostenlose Software aus dem Intern ...

    Herunterladen|mehr
  • mackeeper

    Ist MacKeeper ein Virus?MacKeeper ist kein Virus, noch ist es ein Betrug. Zwar gibt es verschiedene Meinungen über das Programm im Internet, eine Menge Leute, die das Programm so notorisch hassen hab ...

    Herunterladen|mehr
  • malwarebytes-logo2

    Während die Schöpfer von MalwareBytes Anti-Malware nicht in diesem Geschäft für lange Zeit wurden, bilden sie dafür mit ihren begeisterten Ansatz. Statistik von solchen Websites wie CNET zeigt, d ...

    Herunterladen|mehr

Site Disclaimer

2-remove-virus.com is not sponsored, owned, affiliated, or linked to malware developers or distributors that are referenced in this article. The article does not promote or endorse any type of malware. We aim at providing useful information that will help computer users to detect and eliminate the unwanted malicious programs from their computers. This can be done manually by following the instructions presented in the article or automatically by implementing the suggested anti-malware tools.

The article is only meant to be used for educational purposes. If you follow the instructions given in the article, you agree to be contracted by the disclaimer. We do not guarantee that the artcile will present you with a solution that removes the malign threats completely. Malware changes constantly, which is why, in some cases, it may be difficult to clean the computer fully by using only the manual removal instructions.

Hinterlasse eine Antwort