Über Promorad2

Promorad2 ist die Dateierweiterung, die zu Dateien hinzugefügt wird, die von der STOP (Djvu) Ransomware verschlüsselt wurden. Wenn Sie nicht in der Lage sind, Ihre Dateien zu öffnen, und sie diese Dateierweiterung haben, müssen Sie Ihren Computer vor kurzem versehentlich mit file-verschlüsselnder Ransomware infiziert haben. Ransomware ist eine ernste Computerbedrohung, die zu einem dauerhaften Dateiverlust führen könnte, da Ransomware nicht immer entschlüsselbar ist. Sie haben jedoch einige Dateiwiederherstellungsmöglichkeiten, wenn Sie mit Promorad2 Ransomware zu tun haben. Promorad Extension Virus

Sie haben wahrscheinlich bereits die Lösegeldnote gesehen, die von dieser Ransomware zur Verfügung gestellt wird, und wissen, dass Ransomware-Schöpfer wollen, dass Sie ihre Entschlüsselung kaufen. Zunächst einmal möchten wir klarstellen, dass die Zahlung des Lösegeldes nicht vorgeschlagen wird. Nicht nur, dass die Entschlüsselung von Dateien nicht garantiert ist, sondern Sie würden auch die zukünftige kriminelle Aktivität von Gauner unterstützen. Wir sind uns jedoch darüber im Klaren, dass das Bezahlen die einzige Option zu sein scheint, wenn kein Backup verfügbar ist. Allerdings veröffentlichen Malware-Forscher regelmäßig kostenlose Ransomware-Entschlüsseler, daher empfehlen wir, darauf zu warten, wenn es noch nicht veröffentlicht wurde. Sie können einen Entschlüsseler finden, der here arbeiten könnte, aber denken Sie daran, dass es nur in bestimmten Fällen funktioniert. Vergessen Sie auch nicht, dass Sie auch Promorad2 löschen müssen.

Ransomware verbreitet sich in der Regel über Spam-E-Mail-Anhänge und bösartige Downloads. Wenn Sie vor kurzem einen fragwürdigen E-Mail-Anhang geöffnet haben, dann ist es wahrscheinlich in Ihren Computer. Das werden wir im folgenden Abschnitt dieses Berichts weiter erläutern.

Ransomware-Verteilungsmethoden

Nutzer infizieren sich oft mit ihren Computern, weil sie beim Surfen im Internet nicht aufpassen. Eine der häufigsten Möglichkeiten, wie Nutzer infiziert werden, ist das Öffnen bösartiger E-Mail-Anhänge. Die E-Mail-Anhänge werden zu legitim aussehenden E-Mails hinzugefügt, die in der Regel über Geld sprechen. Der Absender kann vorgeben, von einer staatlichen Organisation, einem Einzelhandels-oder Postdienst, einer Bank usw. zu stammen. Indem sie vorgeben, von einer vertrauenswürdigen Organisation/Firma zu sein, und behaupten, dass der Anhang eine wichtige, geldbezogene Datei ist, erhöhen Malware-Schöpfer die Chancen, die Anhänge zu öffnen. Wenn die Datei geöffnet wird, kann die Ransomware initiieren. Während solche E-Mails versuchen, legitim auszusehen, ist es nicht schwierig, die Zeichen zu erkennen, die auf die E-Mail hinweisen, bösartig zu sein.

Zunächst einmal sind solche E-Mails meist voller Grammatikfehler und Fehler. Wenn der Absender behauptet, von einem bekannten Unternehmen zu sein, verschenken die Grammatikfehler sie sofort. Wenn Sie von einer Firma, deren Kunde Sie sind, per E-Mail verschickt werden, wird die E-Mail Ihren Namen in der Begrüßung verwenden. Wenn Sie als Benutzer, Kunde oder Mitglied begrüßt werden, sollte dies zu Argwohn führen. Darüber hinaus drücken böswillige E-Mails den Benutzer oft unter Druck, den E-Mail-Anhang zu öffnen. Schließlich empfehlen wir Ihnen, E-Mail-Anhänge immer vor dem Öffnen zu scannen. Das können Sie mit Ihrer Anti-Viren-Software oder einem Dienst wie VirusTotal tun.

Wir empfehlen Ihnen auch, nichts aus fragwürdigen Quellen herunterzuladen, insbesondere Raubkopien über Torrents. Diese Art von Quellen sind eine großartige Möglichkeit, Malware zu verbreiten.

Was macht die Ransomware genau

Sobald die Ransomware installiert ist, beginnt sie, Ihre Dateien zu verschlüsseln. Es wird Fotos, Videos, Dokumente, im Wesentlichen alles, was von Wert für Sie ist, ins Visier genommen. Sobald Dateien verschlüsselt sind, können Sie sie nicht mehr öffnen. Alle betroffenen werden die. Promorad2 Dateierweiterung hinzugefügt. Die Ransomware lässt auch eine Lösegeld-Note _ readme.txt auf den Desktop fallen. Die Notiz erklärt, dass Ihre Dateien verschlüsselt wurden und was Sie tun können, um sie zurückzubekommen. Sie werden aufgefordert, das Entschlüsselungs-Tool für $980 oder für 490 $ zu kaufen, wenn Sie sie innerhalb von 72 Stunden kontaktieren. Natürlich empfehlen wir nicht, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen. Zunächst einmal gibt es keine Garantie, dass Sie Ihre Dateien zurückbekommen, da Gauner hinter dieser Ransomware können einfach Ihr Geld nehmen. Zweitens, indem man Sie bezahlt, würde Ransomware zu einem profitablen Geschäft für die Kriminellen machen und sie ermutigen, weiterzumachen. Stattdessen ignorieren Sie die Forderungen und entfernen Sie Promorad2.

Backup ist der beste Weg, um Ransomware zu bekämpfen. Wenn Sie Ihre Dateien regelmäßig sichern, wäre Ransomware kein Problem für Sie, da Sie alles leicht wiederherstellen könnten. Deshalb ist es so wichtig, dass Sie in eine zuverlässige Sicherung investieren.

Wenn Backup keine Option ist, sollten Sie das Entschlüsselungswerkzeug ausprobieren, mit dem wir oben verlinkt haben. Es scheint zwar nicht für alle zu funktionieren, aber es könnte Ihnen trotzdem helfen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie die angegebenen Anweisungen sorgfältig befolgen. Wenn Ihnen das Entschlüsselungs-Tool nicht geholfen hat, speichern Sie die verschlüsselten Dateien zusammen mit der Lösegeld-Note irgendwo sicher und warten Sie darauf, dass ein anderer Entschlüsselungswerkzeug verfügbar wird.

Promorad2 Entfernung

Um Promorad2 von Ihrem Computer zu deinstallieren, müssen Sie Anti-Malware-Software installieren. Wir können keine manuelle Entfernung von Promorad2 empfehlen, da Sie am Ende mehr Schaden anrichten könnten. Verwenden Sie stattdessen Anti-Malware-Software. Leider entschlüsselt das Entfernen der Ransomware die Dateien nicht.

Offers

More information about WiperSoft and Uninstall Instructions. Please review WiperSoft EULA and Privacy Policy. WiperSoft scanner is free. If it detects a malware, purchase its full version to remove it.

  • wipersoft

    WiperSoft Details überprüfen WiperSoft ist ein Sicherheitstool, die bietet Sicherheit vor potenziellen Bedrohungen in Echtzeit. Heute, viele Benutzer neigen dazu, kostenlose Software aus dem Intern ...

    Herunterladen|mehr
  • mackeeper

    Ist MacKeeper ein Virus?MacKeeper ist kein Virus, noch ist es ein Betrug. Zwar gibt es verschiedene Meinungen über das Programm im Internet, eine Menge Leute, die das Programm so notorisch hassen hab ...

    Herunterladen|mehr
  • malwarebytes-logo2

    Während die Schöpfer von MalwareBytes Anti-Malware nicht in diesem Geschäft für lange Zeit wurden, bilden sie dafür mit ihren begeisterten Ansatz. Statistik von solchen Websites wie CNET zeigt, d ...

    Herunterladen|mehr

Quick Menu

Schritt 1. Löschen Sie mithilfe des abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern Promorad2.

Entfernen Promorad2 aus Windows 7/Windows Vista/Windows XP
  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Herunterfahren.
  2. Wählen Sie neu starten, und klicken Sie auf "OK". Windows 7 - restart
  3. Starten Sie, tippen F8, wenn Ihr PC beginnt Laden.
  4. Wählen Sie unter Erweiterte Startoptionen abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. Remove Promorad2 - boot options
  5. Öffnen Sie Ihren Browser und laden Sie die Anti-Malware-Programm.
  6. Verwenden Sie das Dienstprogramm Promorad2 entfernen
Entfernen Promorad2 aus Windows 8/Windows 10
  1. Auf der Windows-Anmeldebildschirm/Austaste.
  2. Tippen Sie und halten Sie die Umschalttaste und klicken Sie neu starten. Windows 10 - restart
  3. Gehen Sie zur Troubleshoot → Advanced options → Start Settings.
  4. Wählen Sie Enable abgesicherten Modus oder Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern unter Start-Einstellungen. Win 10 Boot Options
  5. Klicken Sie auf Neustart.
  6. Öffnen Sie Ihren Webbrowser und laden Sie die Malware-Entferner.
  7. Verwendung der Software zum Löschen von Promorad2

Schritt 2. Wiederherstellen Sie Ihre Dateien mithilfe der Systemwiederherstellung

Löschen von Promorad2 von Windows 7/Windows Vista/Windows XP
  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Herunterfahren.
  2. Wählen Sie Neustart und "OK" Windows 7 - restart
  3. Wenn Ihr PC laden beginnt, Taste F8 mehrmals, um erweiterte Startoptionen zu öffnen
  4. Eingabeaufforderung den Befehl aus der Liste auswählen. Windows boot menu - command prompt
  5. Geben Sie cd restore, und tippen Sie auf Enter. Uninstall Promorad2 - command prompt restore
  6. In rstrui.exe eingeben und Eingabetaste. Delete Promorad2 - command prompt restore execute
  7. Klicken Sie auf weiter im Fenster "neue" und wählen Sie den Wiederherstellungspunkt vor der Infektion. Promorad2 - restore point
  8. Klicken Sie erneut auf weiter und klicken Sie auf Ja, um die Systemwiederherstellung zu beginnen. Promorad2 removal - restore message
Löschen von Promorad2 von Windows 8/Windows 10
  1. Klicken Sie auf die Power-Taste auf dem Windows-Anmeldebildschirm.
  2. Halten Sie Shift gedrückt und klicken Sie auf Neustart. Windows 10 - restart
  3. Wählen Sie Problembehandlung und gehen Sie auf erweiterte Optionen.
  4. Wählen Sie Eingabeaufforderung, und klicken Sie auf Neustart. Win 10 command prompt
  5. Geben Sie in der Eingabeaufforderung cd restore, und tippen Sie auf Enter. Uninstall Promorad2 - command prompt restore
  6. Geben Sie rstrui.exe ein und tippen Sie erneut die Eingabetaste. Delete Promorad2 - command prompt restore execute
  7. Klicken Sie auf weiter im neuen Fenster "Systemwiederherstellung". Get rid of Promorad2 - restore init
  8. Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt vor der Infektion. Promorad2 - restore point
  9. Klicken Sie auf weiter und klicken Sie dann auf Ja, um Ihr System wieder herzustellen. Promorad2 removal - restore message

Hinterlasse eine Antwort